Entgraten leicht gemacht

Diesen Inhalt teilen

Mit dem neuen AMADA ARFT-Kugel-Entgratwerkzeug lassen sich rückwärtige Stanzkanten schnell,
sicher und hochwertig in einem einzigen Arbeitsgang entgraten. Das automatisch oder manuell
einsetzbare Werkzeug ist voll kompatibel zu allen AMADA CNC-Revolverstanzmaschinen und CNC-Stanz-Laserschneid-Maschinen.

Das Zerspanen und Stanzen von Blechen bedingt immer scharfe rückwärtige Schnittkanten. Diese werden in der Regel entgratet, um das Risiko von Verletzungen sowie Beschädigungen benachbarter Anbauteile zu minimieren. Genau dafür hat nun AMADA das neue „AMADA Rapid Forming Tool“-(ARFT)-Kugel- Entgratwerkzeug entwickelt. Es lässt sich auf fast allen AMADA CNC Revolverstanzmaschinen sowie AMADA CNC-Stanz-Laserschneid- Maschinen nutzen und fast Bauteile aus Aluminium, Normalstahl und Edelstahl in Materialstärken von 0,8 bis 3,2 mm an.

Das ARFT-Kugel-Entgratwerkzeug kann als Rollwerkzeug entlang der gesamten Kontur gezogen werden und entgratet diese schnell und präzise mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 m/min und einem Fasenbetrag von 0,2 bis 0,4 mm. Dies sorgt für enorme Zeitersparnis und besonders hohe Oberflächenqualitäten.

Hauptbestandteile des neuen, ab sofort erhältlichen AMADA ARFT Kugel-Entgratwerkzeugs sind die Stempel- und Matrizeneinheit jeweils mit Kugel. Die Kraft konzentriert sich im Betrieb auf die kleinere Matrizenkugel, so dass der Kantenbereich auf der Rückseite des Materials angefast werden kann. Die Stempelkugel folgt dabei der Materialbewegung und arbeitet mit konstanter Belastung. Daraus resultiert die besonders gleichmäßige Anfasung. Das Werkzeug kann verzögerungsfrei und ohne Durchtrennung auch über Mikrostege rollen, was zur schnellen Bearbeitung beiträgt. Der Ein- und Ausbau des AMADA ARFT Kugel- Entgratwerkzeugs erfolgt schnell und einfach durch simples Einsetzen in den Revolver der Stanzmaschine. Automatisch oder manuell. Das AMADA ARFT-Kugel-Entgratwerkzeug lässt sich nahtlos in die bestehende AMADA VPSS 3i-Softwarelösung integrieren und in die Werkzeugbibliothek aufnehmen. Über die Programmierung mittels VPSS 3i Blank lässt sich das Werkzeug automatisch – oder aber auch manuell – an die jeweilige Teilekontur anlegen.
Unterm Strich steht damit jedem Anwender ein hocheffizientes Werkzeug zum Entgraten zur Verfügung, das keine zusätzliche Maschine oder Arbeitskraft benötigt. Vielmehr lässt sich dieser wichtige Arbeitsschritt gleich komplett auf der AMADA CNCRevolverstanzmaschine bzw. Stanz- Laserschneid-Maschine ausführen, und jeder Anwender erhält direkt fertige Abgabeteile für den Kunden.