Windows basierte CAM Softwarelösung

LINEA5
Diesen Inhalt teilen

Die LINEA5 CAM Softwarelösung 🖥 zur Programmierung von Stanz-, Laser- und Kombinationsmaschinen wurde 1997 vorgestellt. Neu war das diese CAM Software unter Windows lief, bis dahin gab es nur DOS basierte CAM Lösungen von AMADA. Einzelteile konnten vollautomatisch mit der Technologie belegt werden. In den folgenden Jahren wurde die Software stetig weiterentwickelt: 1999 wurde die automatische Schachtelung vorgestellt, 2001 dann die Schachtelung mit MasterNest für mehrere Blechtafeln.